Welschnofen

Welschnofen befindet sich direkt am Fuße des Rosengartens und ist über die bekannte Dolomitenstraße erreichbar.

Die Gemeinde Welschnofen zählt rund 1.800 Einwohner und erstreckt sich über eine Meereshöhe von 850 bis 2.842 m ü.d.M. Das Gemeindegebiet umfasst das Bergdorf Welschnofen und das Gebiet um den Karersee, das sich mit den Almwiesen und Hochwäldern bis zu den imposanten Bergmassiven von Rosengarten und Latemar erstreckt.

Verbringt man im Winter in Welschnofen seinen Urlaub, hat man gleich 2 Skigebiete zur Auswahl, Ski Area Carezza-Karersee und Ski Center Latemar-Obereggen, daneben einige Loipen und Rodelbahnen. Kurz gesagt: Welschnofen hat alles, was ein Winterparadies mitbringen sollte.

Im Sommer gibt es eine reiche Auswahl für Unternehmungslustige: Golfen, Wandern, Mountainbiken, Reiten, Klettern, Paragliden… und das alles vor dem beeindruckenden Panorama des Rosengartens!

Welschnofen befindet sich außerdem an den Hängen der höchsten bewaldeten Anhöhe Europas, dem sogenannten “Talt” oder “Taltbühel”. Der 1.756 m hohe Hügel ist zu Fuß als auch mit dem Mountain-Bike direkt vom Dorf Welschnofen aus erreichbar!

  1. Welschnofen Dorf

    Welschnofen Dorf

    Welschnofen befindet sich in einem lang gestreckten Waldtal am westlichen Ende der…
  2. Karersee Dorf

    Karersee Dorf

    Eingebettet zwischen Rosengarten und Latemar liegt der kleine Ort Karersee mit…

Empfohlene Unterkünfte: Welschnofen alle anzeigen

  1. Berghotel Moseralm
    Hotel

    Berghotel Moseralm

  2. Stadlalm
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Stadlalm

  3. Sporthotel Alpenrose
    Hotel

    Sporthotel Alpenrose

  4. Hotel Castel Latemar
    Hotel

    Hotel Castel Latemar

  5. Hotel Adler Carezza
    Hotel

    Hotel Adler Carezza

Tipps und weitere Infos