Oberrasen Winter
Oberrasen Winter

Oberrasen

Eine erlebenswerte Sumpflandschaft mit Fröschen und die einzige fleischfressende Pflanze Südtirols gibt es im Biotop Rasner Möser.

Etwas weiter taleinwärts, nach der Ortschaft Niederrasen, kommen die Häuser, Geschäfte und Bauernhöfe von Oberrasen in Sicht. Der Antholzer Bach fließt mitten durch das Ortszentrum, wo sich auch der Festplatz und das Kulturhaus befinden, und mehrere historische Ansitze prägen das Landschaftsbild. Einer der bekanntesten ist der Ansitz Heufler entlang der Straße, in dem sich heute ein Restaurant befindet. Der Edelsitz wurde bereits 1580 erbaut - seine "Hearnstube", der Dialektausdruck für Herrenstube, hat eine der schönsten Renaissancetäfelungen Südtirols.

In Oberrasen befindet sich mit dem Rasner Möser eine wertvolle und bekannte Moor- und Auenlandschaft mit Fröschen und Fischen, die sich im Laufe der Jahre zur beliebten Naherholungszone für Familien entwickelt hat. Durch dieses geschützte Sumpfgebiet, ein Biotop, verläuft ein Spazierweg auf Holzstegen. Hier findest du Informationen zur lokalen Flora und Fauna. Der Sonnentau wächst hier, die einzige fleischfressende Pflanze in Südtirol. Sie hat Tentakeln, die ein klebriges Sekret ausscheiden und damit Fliegen und andere Insekten fangen.

Im Winter laden zwischen Nieder- und Oberrasen zwei Rodelbahnen zu einem Familienausflug ein. Loipen schlängeln sich durch das Antholzer Tal, eine davon ist die Rundloipe Antholz Niedertal mit Anschluss nach Rasen oder zum Biathlonzentrum Südtirol Arena. Dort, wo dieses Biathlonzentrum die Weltmeisterschaften austrägt, übt der verschneite Antholzer See eine besondere Faszination aus. Bei der Steinzger Alm und dem Staller Sattel, beide oberhalb des im Sommer dunkelgrün schimmernden Sees, starten weitere zwei Rodelbahnen, die ganz bis zum See hinunterführen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen
Tipps und weitere Infos