marzoner alm
marzoner alm

Wanderung von Freiberg auf die Marzoner Alm

Im Vinschgau, oberhalb von Kastelbell, befindet sich das kleine Bergdorf Freiberg, von dem aus wir zur Marzoner Alm wandern.

Die Marzoner Alm gehört zu jenen Almen mit Gastwirtschaft, die bereits im Mai öffnen und somit auch für Frühjahrswanderungen in luftiger Höhe ein interessantes Ziel darstellen. Der Weg Nr. 7 zur Marzoner Alm führt über Waldpfade und die Forststraße, und sollte für die meisten Wanderer keine besondere Herausforderung darstellen. Eine gemütliche, 4,5 km lange Spazierwanderung, wenn man von Freiberg aus geht. Von der Heilig-Kreuz-Kirche in Freiberg ausgehend, folgen wir dem Weg Nr. 7, der durch den Wald und durch die Wiesen der oberen Höfe führt.

Hier folgt die Route kurz der asphaltierten Straße. Wieder im Wald, führt die Schotterstraße zuerst zur alten Freiberger Säge im Tal des Schlumsbachs. Von dort geht es dann mit geringer Steigung hinüber auf die andere Talseite, wo die Wiesen der Marzoner Alm liegen. An diesem gemütlichen Ort kann man sich bei lokaler Kost erholen und die Aussicht zum Alpenhauptkamm genießen.

Es besteht auch die Möglichkeit, mit dem PKW bis zur Freiberger Säge hinauf zu fahren. Der barriererfreie Fußweg zur Alm ist von dort aus in nur 30 Minuten zu schaffen.

Autor: AT

kinderwagentauglich Almwanderung familientauglich Schwierigkeit: mittel
  • Ausgangspunkt:
    Freiberg oberhalb von Kastelbell
  • Dauer:
    03:20 h
  • Länge der Strecke:
    9,1 km
  • Höhenlage:
    von 1.097 bis 1.586 m ü.d.M.
  • Höhenunterschied:
    +521 m | -521 m
  • Wegweiser:
    Nr. 7
  • Ziel:
    Marzoner Alm
  • Einkehrmöglichkeiten:
    Marzoner Alm
  • Empfohlene Jahreszeit:
    Jan Feb Mär Apr Mai Jun Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Falls du diese Wanderung unternehmen möchtest, empfehlen wir dir, vor Antritt Informationen über die Wetterbedingungen und die Wegbeschaffenheit vor Ort einzuholen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos