Stuls

Die sonnenverwöhnte Ortschaft Stuls liegt im hinteren Teil des Passeiertales, ungefähr 30 km von der Kurstadt Meran entfernt.

Genau auf der gegenüber der Ortschaft Platt, ebenfalls Ortsteil der Gemeinde Moos in Passeier, befindet sich das sonnenverwöhnte Dorf Stuls auf 1.315 m ü.d.M. am Hang des Jaufenkammes. Das Dorf bietet bezaubernde Ausblicke auf die Bergwelt des hinteren Passeiertales. Und genau diese Landschaft will auch erkundet werden. Stuls ist Ausgangspunkt für so einige Bergtouren wie z.B. auf die Hochwart oder die Hohe Kreuzspitze.

Das Sportangebot wird abgerundet mit Angeboten wie Reiten oder Paragliding. Tradition erleben Sie während des sogenannten “Passeirer Almabtriebes”, der jedes Jahr im Herbst stattfindet. Dieses Fest wird im Hinterpasseier groß gefeiert und die Kühe und Pferde kehren schön geschmückt von den Sommerweiden zurück. Begleitet wird das Fest von “Goaßlschnöllern” und Bauernständen mit typischen Passeirer Spezialitäten.

Unser Tipp: Eine Wanderung zu den Stuller Wasserfällen, die mit ihren zwei Kaskaden (112 und 230 m) zu den höchsten Europas zählen!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Stuls

  1. Hotel Kronhof
    Hotel

    Hotel Kronhof

Tipps und weitere Infos