Platt

In der Nähe des Bergdorfes Platt, Ortsteil der Gemeinde Moos in Passeier, befinden sich Gletschermühlen.

Platt ist ein kleiner Weiler der Gemeinde Moos im hinteren Passeiertal, gelegen auf 1.146 m ü.d.M.. Mit seinen etwa 250 Einwohnern zieht das Bergdorf vor allem mit besonderen Zeugen der Geschichte an: Jahrhunderte alte Höfe, Sägewerke oder auch Kalköfen als längst vergangener Zeit können bestaunt werden. Doch eine besondere Attraktion stellen die 15 Gletschermühlen von Platt dar. Diese urzeitlichen Naturdenkmäler, etwa 2,5 m breit und 3 m tief, sind aus naturwissenschaftlicher Sicht von großer Bedeutung, also absolut sehenswert.

Doch auch die Landschaft, die intakte Natur und die unzähligen Wandermöglichkeiten laden zum Entspannen und Genießen ein. Ein Ausflug zum Stieber Wasserfall bringt Freude für die gesamte Familie. Der Wasserfall stürzt zunächst rund 19 m und dann weitere 18 m tosend in die Tiefe in die Passer.

Unser Tipp: Ein herbstliche Wanderung durch die bunte Landschaft!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos