Aufhofen

Ein wichtiger archäologischer Fund wurde in Aufhofen, nahe St. Georgen gelegen, getätigt.

Aufhofen liegt im Norden von Bruneck nahe St. Georgen und Dietenheim und befindet sich auf 840 m Meereshöhe. Aufhofen ist die kleinste Ortschaft der Gemeinde Bruneck und schmiegt sich an den nördlichen Hang des Brunecker Talkessels.

Dass diese Gegend schon vorgeschichtlich besiedelt war, davon zeugt ein archäologischer Fund, der im Zuge von Gartenarbeiten in Aufhofen gemacht wurde: unterhalb der Kirche wurde hier eine Feuersteinklinge gefunden. Die Kirche von Aufhofen reicht ebenso weit in die Geschichte zurück und ist mit 1360 datiert. Kennzeichnend für Aufhofen ist auch seine Agrarlandschaft.

Ein Spaziergang am Weg „durchs Toul“, am Feldweg nach Gais oder nach Bruneck auf einen Kaffee, viele Möglichkeiten stehen Ihnen hier offen. Wer lieber senkrecht wandert, der findet am Aufhofer Kofel einen Klettergarten mit Routen verschiedenster Schwierigkeitsgrade.

Tipps und weitere Infos