St. Magdalena

Am Talschluss von Gsies liegt die idyllische Ortschaft St. Magdalena. Zum Wandern kommen Sie am Besten gleich hierher.

St. Magdalena-Niedertal und Obertal bezeichnen die letzte Ortschaft des Gsiesertales auf einer Meereshöhe von 1.400 m. Einige Höfe liegen hier sogar auf 1.530 m, sie werden umrahmt von den Ausläufern der Rieserfernergruppe und den Defreggeralpen.

An der Talschlusshütte in St. Magdalena starten zahlreiche Wanderungen, wie z.B. der Almweg 2000. Dieser führt Sie in einer mehrstündigen Rundwanderung auf einer Meereshöhe von 2000 m von einer Almhütte zur nächsten. Urig, eindrucksvoll und - mit einer Einkehr verbunden - köstlich.

Im Winter gibt es in St. Magdalena einen Übungslift. Hier starten auch verschiedene Skitouren, wie z.B. auf den Hohen Mann. Und wer es gemütlicher bevorzugt, dem empfehlen wir einen winterlichen Ausflug in der Pferdekutsche.

Und ein bisschen Kultur darf es hoffentlich auch sein… machen Sie sich auf die Spuren längst vergangener Zeiten - im Bauernmuseum Voadohuibn, wo Ihnen Eduard Hofmann zeigt, wie mühsam das Bauernleben früher war. Ausprobieren können Sie das übrigens auch gleich selbst.

Empfohlene Unterkünfte: St. Magdalena

  1. Hotel Quelle
    Hotel

    Hotel Quelle

  2. Hotel Magdalenahof
    Hotel

    Hotel Magdalenahof

  3. Hotel La Casies
    Hotel

    Hotel La Casies

  4. Chalet Salena
    Residence

    Chalet Salena

Tipps und weitere Infos