uttenheim winter villa ottone inverno
uttenheim winter villa ottone inverno

Uttenheim

Uttenheim besticht durch das gleichnamige Schloss, das auf das 11. Jahrhundert zurückreicht.

Uttenheim gehört zur Gemeinde Gais, hat etwa 840 Einwohner und liegt auf ebendieser Meereshöhe. In Uttenheim verlieft einst die Grenze zwischen Taufers (Tirol) und Uttenheim-Neuhaus (Görz). Im 11. Jahrhundert ließen hier die Edlen von Uttenheim eine Burg erbauen, die noch heute oberhalb der Ortschaft ersichtlich ist.

Ebenso beeindruckend ragt die Pfarrkirche von Uttenheim empor - sie ist der Hl. Margareth geweiht und wurde an jenem Ort erreichtet, an dem ein Blitzeinschlag eine vorherige Kirche abbrennen ließ.

Ein Ausflug am Tauferer Radweg, ein Abstecher mit dem Rad nach Bruneck, Rafting oder Trekking - Gais bietet zahlreiche Möglichkeiten zur aktiven Freizeitgestaltung. Im Winter sind die Skigebiete Kronplatz, Klausberg und Speikboden in kurzer Zeit erreichbar.

Hoch über Uttenheim befindet sich übrigens die Höfegruppe Anewandt, die bis auf 1.500 m hinauf reicht und eine Sehenswürdigkeit der anderen Art darstellt.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkunft: Uttenheim

Tipps und weitere Infos