Brixen Karnol St Andrae
Brixen Karnol St Andrae

Radtour von Brixen nach St. Andrä

Frühlings-Radtour über den Dächern von Brixen nach Karnol und St. Andrä.

Unsere heutige MTB-Tour startet in Brixen - um zum Ausgangspunkt zu gelangen, radeln wir Richtung östlichen Stadtrand, wo die Straße Richung Lüsen beginnt. Wir folgen dem Straßenverlauf bergauf, die Steigung ist angenehm und einfach zu bewältigen. Immer wieder bieten sich schöne Blicke auf das Talbecken von Brixen, die gegenüberliegende Seite des Eisacktals und das Apfel-Hochplateau von Natz-Schabs.

Nach wenigen km kommen wir zu einer Abzweigung, wir folgen dem Wegweiser “St. Andrä“, der uns rechts abbiegen lässt und auf eine Bergstraße führt. Zunächst durch den Wald, dann vorbei an zart-grünen Wiesen und Höfen gelangen wir nach Karnol - mit schönem Blick auf Brixen und Umgebung. Stets dieser Straße folgend gelangen wir schließlich ins Zentrum von St. Andrä, von wo wir nach einer gemütlichen Einkehr in zahlreichen Kehren zurück in die Bischofsstadt gelangen. Fazit: nette Rundfahrt mit schönem Blick auf Brixen, ideal für einen Halbtages-Ausflug über den Dächern der Bischofsstadt - mit abschließendem Stadtbummel natürlich.

Autor: BS

Falls Sie diese Radtour machen möchten, informieren Sie sich bitte über die aktuellen Bedingungen noch einmal vor Ort!

Startpunkt: Brixen Stadt (560 m)
Strecke: Brixen - Karnol - St. Andrä - Brixen
Fahrtzeit: 2 h
Streckenlänge: ca. 18 km
Höhenunterschied: 370 hm
Schwierigkeit: leicht
Fahrbahnbelag: Asphalt
Erlebt: Mai 2011
Infos bei: Tourismusverein Brixen, Tel. +39 0472 836401, info@brixen.org

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos