Rodeln im Passeiertal

Sieben Rodelbahnen in allen Schwierigkeiten bieten im Passeiertal bei Meran die Möglichkeit, vom Berg ins Tal zu sausen.

Schwierigkeit der Rodelbahn: schwer

Rennrodelbahn Bergkristall
Wo: Moos in Passeier
Länge: 900 m
Information: Weltcupbahn, nur mit der geeigneten Ausstattung befahrbar

Naturrodelbahn Platt
Wo: Ulfaser Straße, Platt
Länge: 700 m
Gehzeit: 45 Minuten

* * * * * * * * * * * * * * *

Schwierigkeit der Rodelbahn: mittel

Naturrodelbahn Grünbodenhütte
Wo: Skigebiet Pfelders
Länge: 3,5 km (Grünbodenhütte - Talstation)

Familienrodelbahn Pfelders
Wo: beim Gampenlift, Skigebiet Pfelders
Länge: 450 m

* * * * * * * * * * * * * * *

Schwierigkeit der Rodelbahn: leicht

Rodelbahn Eggergrub Alm
Wo: Moos in Passeier
Länge: 2,9 km (Eggergrub Alm - Stuls)
Gehzeit: 45 Minuten

Rodelbahn Sailertal
Wo: St. Leonhard in Passeier
Länge: 1,2 km (Sailertal - Gruberhof)

Naturrodelbahn für Kinder Walten
Wo: Jaufenpassstraße, Walten
Länge: 400 m

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Castel Saltauserhof
    Hotel

    Hotel Castel Saltauserhof

  2. Quellenhof Luxury Resort Passeier
    Hotel

    Quellenhof Luxury Resort Passeier

Tipps und weitere Infos