Eulenpark
Eulenpark

Eulenpark St. Vigil

Der sogenannte Owl Park San Vigilio in St. Vigil in Enneberg bietet 60 Vögeln, darunter Eulen und Greifvögeln, ein Zuhause.

Eine Begegnung mit Eulen und Greifvögeln, das ermöglicht dir der Eulenpark im Gadertal, der von Besitzer Mario geführt wird: Rund 60 Tiere sind hier zu finden, und können im Rahmen einer Eulenvorführung oder didaktischen Führung kennengelernt werden.

Im Eulenpark können die Kuriositäten der verschiedenen Arten erlebt werden: Wusstest du, dass die Schleiereule zu den am weitest verbreiteten Vogelarten überhaupt gehört, obwohl man sie so gut wie nie sieht? Oder dass der Uhu früher Jutzeule genannt wurde? Und, dass der sympathische und niedliche Waldkauz immerhin fast 1 Meter Flügelspannweite erreicht?

Im Eulenpark werden Führungen für Groß und Klein angeboten. Und wie ist der Owl Park San Vigilio zu erreichen? Er befindet sich beim Sportcenter Ciamaor in St. Vigil in Enneberg, rund 17 km von Bruneck im Pustertal entfernt. Übrigens: Ein weiteres Vogelzentrum, das Pflegezentrum für Vogelfauna "Gufyland" auf Schloss Tirol, kannst du im Meraner Land besuchen.

Kontaktinfos

Eintritt

Bildungsbesuch mit Führung (IT oder EN, 45 Minuten):

15,00 € Erwachsene, Jugendliche (15-18 Jahre)
12,00 € Kinder (5-14 Jahre)

Mehr Infos

Auf Anfrage geöffnet: Mittwoch bis Montag von 14.00 - 16.00 Uhr, dienstags geschlossen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos