RS Rainguthof Gfrill Tisens Uebersicht Jausenstation
RS Rainguthof Gfrill Tisens Uebersicht Jausenstation

Tierwelt Rainguthof in Gfrill

Der Weiler Gfrill bei Tisens im schönen Meraner Land bietet ein kleines Tierparadies mit Jausenstation und Panoramablick.

Nahe Gfrill, einem Weiler auf rund 1.100 m Meereshöhe an der Straße zum Gampenpass, befindet sich ein uriger kleinen Bauernhof mit einem wunderschönen Gelände drumherum. Der uralte Bergbauernhof wurde vor einigen Jahren von der Besitzerfamilie des nahegelegenen Familienbetriebes Gfrillerhof übernommen und zu einem wahren Paradies umfunktioniert.

Auf dem weitläufigen Areal sind verschiedenste Tiere untergebracht, darunter alte Haustierrassen wie Wollschweine und Zackelschafe, dazu Ponys, Zwergziegen, Pfauen, Pferde, Zwergschafe, Esel, Enten, Gänse, Schildkröten, Damwild und Emus. Auch zwei Kamele, Laika und Alibaba, gehören seit 2020 zu den Bewohnern. Von der Wiese hinter dem gemauerten kleinen Hof haben Sie einen unvergesslichen Panoramablick auf Bozen und den berühmten Rosengarten.

Während im Frühling der Tiernachwuchs nach Gfrill lockt, ist es im Sommer in dieser Höhe morgens angenehm kühl, und im Herbst bieten die Wälder drumherum leuchtende Farben und schöne Wandermöglichkeiten. Die Erwachsenen können sich hingegen auf eine Jausenstation mit kleiner Sonnenterrasse und Liegestühlen freuen, zudem gibt es saisonale Besonderheiten wie gebratene Kastanien im Herbst und Theateraufführungen in der Vorweihnachtszeit. Und wie ist die Tierwelt Rainguthof zu erreichen? Die Straße führt von Nals oder Lana Richtung Tisens, und dann weiter Richtung Gampenpass. Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Etwas unterhalb liegt das dazugehörige Cafè Restaurant Bad Gfrill, das zu einer Einkehr einlädt.


Öffnungszeiten:
frei zugänglich


Eintritt:
freiwillige Spende


Weitere Informationen:
Tel. +39 0473 920936, gfrillerhof@rolmail.net


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos