RS Skigebiet Rotwand Sexten
RS Skigebiet Rotwand Sexten

Rentiere auf der Rotwand

Auf der Rotwand bei Sexten können Sie die einzige Rentierherde Italiens bei der Rentierfütterung beobachten.

Nordische Vierbeiner können im Ski- und Wandergebiet Rotwand im Hochpustertal beobachtet werden - hier lebt seit einigen Jahren die einzige Herde Rentiere in Italien und die kleinste der Alpen. Die Kabinenbahn Rotwand bringt Sie bis zur Bergstation auf rund 1.900 m Meereshöhe, wo sich auch das Gehege mit den sympathischen Vierbeinern befindet.

Die Rentiere werden einmal wöchentlich mit Isländisch Moos und einer Getreidemischung gefüttert. Diese Fütterung ist öffentlich zugänglich und weitum als Highlight beliebt und bekannt, besonders natürlich bei Kindern. Dass sich die Rentiere auf der Rotwand sichtlich wohl fühlen, beweist der Rentier-Nachwuchs, der hier in den letzten Jahren schon zu verzeichnen war.

In der Nähe des Geheges befindet sich auch die Rudihütte, benannt nach Rudolph mit der roten Nase, die einen großen Spielplatz mit Sandkasten, Rutschbahnen und Wassermühle bietet und als Ausgangspunkt zahlreicher Wanderungen dient. Und wie ist die Rentierherde zu erreichen? Das weitläufige Gehege ist mit der Kabinenbahn Rotwand von Moos bei Sexten aus erreichbar.

Rentierfütterung im Winter: 30. Dezember 2019 bis 9. April 2020
30.12.2019 - 02.03.2020:
jeden Montag um 14.00 Uhr
02.01.2020 - 09.04.2020:
jeden Donnerstag um 14.00 Uhr

Eintritt im Winter:
gültiges Liftticket (Euro 42,00 Non Ski Card 3 in 4 Days für Erwachsene, Euro 29,00 für Kinder)

Rentierfütterung im Sommer:
Mitte Juni bis Mitte September 2020

Weitere Informationen:
Tel. +39 0474 710355, info@dreizinnen.com

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Aussermahrhof
    Aussermahrhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Aussermahrhof

Tipps und weitere Infos