Eppan Speck Wein
Eppan Speck Wein

D.O.P. und Autochthon

Weine werden in Italien durch die Ursprungsbezeichnung D.O.P. (Denominazione d’Origine Protetta) geschützt.

Damit du weißt, ob du einen hochwertigen Südtiroler Wein trinkst, wird der Rebensaft auch mit einer hochwertigen Ursprungsbezeichnung versehen. In Italien nannte sie sich bis einigen jahren D.O.C., also "Denominazione di origine controllata" (Bezeichnung des kontrollierten Ursprungs). Das 1963 eingeführte Qualitätsprädikat wurde 1992 angepasst, und schließlich 2009 in D.O.P. (Denominazione d'Origine Protetta, also: Bezeichnung des geschützten Urspungs) umgewandelt. Dieses Prädikat wird auch auf andere Lebensmittel, wie Äpfel und Speck, angewandt.

Der geschützte Ursprung ist dabei der geografische Name des Weinbaugebiets, z.B. Kalterersee Auslese oder St. Magdalener. Zudem ist festgelegt, wie hoch der Ertrag pro Hektar sein darf und welches die zulässigen Rebsorten sind. So ist der gute Tropfen sichtbar kontrolliert und geschützt. Auch von autochthonen (griech. autós, selbst, und chthōn, Erde) Rebsorten ist oft die Rede: Dabei handelt es sich um alteingesessene heimische Rebsorten, die hier verwurzelt sind.

Autochthone Sorten haben in einem bestimmten Weinanbaugebiet ihren Ursprung, wie etwa an der Weinstraße der Gewürztraminer und die Rotweinsworten Lagrein und Vernatsch. Andere Rebsorten benennen das bereits in ihrem Namen, wie der Südtiroler Rosenmuskateller, der seinen Ursprung in Südtirol hat und somit leicht zugeordnet werden kann. "Autochthon" und "D.O.P." sind also wichtige Indikatoren für die Herkunft und die Qualität einzelner Rebsorten und Weine.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
de

Empfohlene Unterkünfte

  1. FAYN garden retreat hotel
    FAYN garden retreat hotel
    Hotel

    FAYN garden retreat hotel

Tipps und weitere Infos