Radweg Unterland: Bozen - Auer - Salurn

Ab in den Süden! Von Bozen aus der Etsch entlang ins Südtiroler Unterland bis Salurn und weiter bis nach Trient verläuft der Radweg am Flussdamm.

Von Sigmundskron der Etsch entlang bis zur Salurner Klause zieht sich der Radweg, Teilstück der Via-Claudia-Augusta-Radroute Augsburg-Venedig, durch Südtirols Süden. Wer in Bozen startet, fährt erst mal den Radweg am Eisack entlang und findet sich nach 20 Minuten mitten in einer Landschaft aus Obstgütern wieder. Vorbei an der Kreuzung nach Meran/Eppan, geht es über die Etschbrücke in die Frizzi Au, ein Flussbiotop zwischen den beiden Gewässern, direkt unter dem Mitterberg. 10 Minuten später queren wir erneut die Etsch auf die linke Seite, undzwar über die weiße Pfattner Brücke. Es geht weiter, an Leifers und Branzoll vorbei bis in die Nähe des Bahnhofes von Auer.

Nach der Unterführung der Bahntrasse quert der Radweg eine Straße, dann geht es den Landgraben entlang an Neumarkt vorbei nach Laag und weiter bis Salurn. Hier haben wir Südtirols Landesgrenze und auch die Grenze des deutschen Sprachraumes erreicht, die Salurner Klause. Doch der Radweg hört hier nicht auf, sondern verläuft weiter durch die Weingüter der Piana Rotaliana bis nach Trient, und von dort sogar noch weiter in Richtung Verona. Radeln bis zum Gardasee oder in die Valsugana - ja das ist möglich! Zurück nach Südtirol kann man dann auch dank der Fahrradmitnahme mit der Regionalbahn gelangen.

Wegbezeichnung: Radweg Unterland
Start: Bozen (245 m)
Ziel: Salurn (220 m), Trient (195 m)
Länge: ca. 35,5 bzw. 59 km (ab Bozen Stadtzentrum)
Fahrtzeit: ca. 1,75 Std. bis Salurn, 3 Std. bis Trient
Höhenunterschied: nicht relevant
Streckencharakter: durchgehend asphaltierter Radweg, kurze Abschnitte auf Feldwegen.
Bahn & Bike: Regionalzüge mit begrenzter Radmitnahme halten in: Bozen, Leifers, Branzoll, Auer, Neumarkt, Margreid, Salurn, Mezzocorona, Lavis, Trient.
Anbindung an weitere Radrouten im Südtiroler Radwegenetz:
1. Bei Bozen: Radweg Eisacktal nach Klausen/Brixen
2. Bei Bozen Süd: Radweg Überetsch nach Eppan/Kaltern
3. Bei Bozen Süd: Radweg Etschtal nach Meran
4. Bei Auer: Radroute zum Kalterer See
5. Bei Salurn: Weiterfahrt am Radweg durch das Trentino in Richtung Trient/Rovereto/Gardasee

Achtung: Die hier beschriebenen Radwanderrouten sind nur abschnittsweise “Radwege” im engen Sinn. Sie folgen teilweise Nebenstraßen, auf denen auch Auto- bzw. Traktorverkehr erlaubt ist. Fahren Sie vorsichtig!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Bikehotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Waldhof: Schnell mal weg - der Hit für Kurzentschlossene
    Hotel

    Schnell mal weg - der Hit für Kurzentschlossene

    Schnell mal weg - der Hit für Kurzentschlossene

    Partschins - Rabland
    vom 01.08.19 bis 11.08.19
    3 Nächte ab 330 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Activ Resort Bamboo
    Hotel

    Activ Resort Bamboo

  2. Bad Moos
    Hotel

    Bad Moos

  3. Vitalpina Hotel Dosses
    Hotel

    Vitalpina Hotel Dosses

  4. Hotel Kolfuschgerhof
    Hotel

    Hotel Kolfuschgerhof

  5. Quellenhof Luxury Resort Passeier
    Hotel

    Quellenhof Luxury Resort Passeier

  6. Hotel Digon
    Hotel

    Hotel Digon

  7. Hotel Ganischgerhof
    Hotel

    Hotel Ganischgerhof

  8. Wellnesshotel Erica
    Hotel

    Wellnesshotel Erica

  9. Hotel Albion
    Hotel

    Hotel Albion

  10. Alpenheim
    Hotel

    Alpenheim

Tipps und weitere Infos