Naturpark Drei Zinnen

Dieser Naturpark in den Sextner Dolomiten ist nicht nur für seine Tier- und Pflanzenwelt bekannt, sondern auch für die markante Felsformation der Drei Zinnen.

Im 1. Weltkrieg waren die Sextner Dolomiten Schauplatz von Kämpfen, als hier im Gebirge der Krieg zwischen italienischen und österreichischen Truppen tobte (Gebirgskrieg). Stumme Zeugen wie Löcher in den Felsen und rostende Granatsplitter sind heute noch sichtbar. 1981 wurde der Naturpark Sextner Dolomiten gegründet, 2010 entschied dann die Landesregierung der Autonomen Provinz Bozen, ihn in den Naturpark Drei Zinnen umzubenennen.

Grund dafür war, dass die imposanten Gipfel der Drei Zinnen das herausragendste Merkmal des Naturparks sind. Heute erstreckt sich das 11.891 Hektar große Schutzgebiet im Hochpustertal von den Gemeindegebieten von Sexten, Innichen und Toblach bis zu den nordöstlichen Dolomiten, dem Höhlensteintal und an die Grenze der Nachbarregion Belluno.

Naturerlebniswege wie jener um den idyllischen Toblacher See (genau an der Grenze zwischen den Naturparks Fanes-Sennes-Prags und Drei Zinnen) oder die WaldWunderWelt mit dem Walderlebnisweg Toblach beim Naturparkhaus laden zu einer Reise in diesen Naturpark ein.

Gründungsjahr: 1981
Fläche: 11.891 ha
Höhenunterschied: 1.961 m
Gegend: Osten Südtirols, Hochpustertal
Naturparkhaus: in Toblach

  1. Naturparkhaus Drei Zinnen

    Naturparkhaus Drei Zinnen

    Das Besucherzentrum befindet sich im ehemaligen Grand Hotel in Toblach und bietet…
  2. Flora und Fauna

    Flora und Fauna

    Fichtenwälder bestimmen einen Großteil des Naturparks Drei Zinnen, benannt nach den…

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Naturhotel Lüsnerhof: Winter-Naturellness 5=4 im Januar
    Hotel

    Winter-Naturellness 5=4 im Januar

    Winter-Naturellness 5=4 im Januar

    Lüsen
    vom 06.01.19 bis 01.02.19
    5 Nächte ab 544 € pro Person
  2. Hotel Untertheimerhof: Silvester in Villanders
    Hotel

    Silvester in Villanders

    Silvester in Villanders

    Villanders
    vom 26.12.18 bis 02.01.19
    7 Nächte ab 769 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Alpenblick
    Hotel

    Hotel Alpenblick

  2. Hotel Bad Waldbrunn
    Hotel

    Hotel Bad Waldbrunn

  3. Art Hotel Gratschwirt
    Hotel

    Art Hotel Gratschwirt

  4. Bad Moos
    Hotel

    Bad Moos

  5. Sporthotel Tyrol
    Hotel

    Sporthotel Tyrol

Tipps und weitere Infos