ritterspiele schluderns
ritterspiele schluderns

Ritterburgen

Einmal Ritter und Burgfräulein sein - ist das nicht ein Traum? In Südtirol gibt es viele Ritterburgen, die für Kinder interessant sind.

Südtirol ist das Land der Burgen und Schlösser, und einige besonders interessante Exemplare für einen Familienausflug möchten wir dir hier vorstellen. Wir starten die Reise im Westen des Landes: Die Churburg in Schluderns im Vinschgau gewährt einen spannenden Einblick in das Burgleben des 13. Jahrhunderts. Für Kinder besonders interessant gestaltet sich hier die Rüstkammer mit der größten privaten Waffensammlung weltweit. Eine fast vollständige Ausrüstung für eine Burgbesatzung mit mehr als 50 Rüstungen, Stichwaffen und Schwertern kann bewundert werden - und der ein und andere Helm darf auch mal probiert werden. Das Highlight der Churburg sind die dreitägigen Südtiroler Ritterspiele, die im August auf einem Feld in der Nähe stattfinden.

Ein Besuch mit der ganzen Familie auf Schloss Juval, Reinhold Messners Wohnsitz im Vinschgau, ist ebenfalls zu empfehlen. Das Museum MMM Juval ist dem "Mythos Berg" gewidmet. Kinder erfreuen sich hier vor allem am kleinen Bergtierpark - ausklingen lassen kannst du den Familienausflug beim Schlosswirt mit seinen hausgemachten Produkten. Eine weitere tolle Rüst- und Waffenkammer hat Schloss Prösels in Völs im Schlerngebiet zu bieten: Vor dem schön gelegenen Schloss gibt es zudem reichlich Platz zum Spielen und Verweilen - da haben Mami und Papi auch Zeit, die Aussicht zu genießen. Hier findet jedes Jahr der berühmte Oswald von Wolkenstein-Ritt statt, bei dem verschiedene Gruppen mittelalterliche Turniere zu Pferd meistern.

Etwas gruseliger geht es im Tauferer Ahrntal, einem Seitental des Pustertales im Osten des Landes, zu: Im Burghof von Burg Taufers werden die Kinder in kleine Geister verwandelt, mit Laternen beginnt dann die kribbelnd-spannende Burgführung der etwas anderen Art. Dabei begegnen die Kinder Zwergen, Gnomen und Gespenstern, begleitet werden sie von einer guten Fee, die auf sie aufpasst. Es ist die Geisterstunde auf Burg Taufers...

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos