Schneeschuhwanderung zur Lyfi Alm

Die Lyfialm (2.170 m ü.d.M.) gilt als klassisches Ziel für leichte Schneeschuhwanderungen im oberen Martelltal.

Wir starten am Parkplatz im Talschluss des Martelltales, unter dem Gasthof Enzian zweigt von der Straße der Weg zur Enzianalm ab (Wegweiser Nr. 8). Wir folgen diesem Weg, der am Veranstaltungsort des Marteller Weihnachtsmarktes vorbei führt und überqueren den Pedertalbach. Hier zweigt links der Steig Nr. 39 ab, der hinauf zur Peder-Stieralm führt. Spätestens jetzt heißt es, die Schneeschuhe anzuschnallen, denn es geht steil bergauf und der Pfad ist nur mäßig gut ausgetreten. Es ist ein ruppiger Aufstieg, 300 Meter Meereshöhe in einem Zug, doch dann erreichen wir auch schon die Peder Stieralm auf 2.250 m Meereshöhe und haben den höchsten Punkt der Rundwanderung erreicht.

Gemütlich geht es nun weiter, der Spur am Pfad Nr. 35 entlang in Richtung Lyfialm. Die Lichtungen an der Waldgrenze und die Aussicht auf die Spitzen der Ortlergruppe im hinteren Martelltal können wir jetzt, auf diesem unschweren und mit von geringen Höhenunterschieden betroffenen Weg richtig genießen. Bei der Lyfialm genehmigen wir uns eine Einkehr. Für den Abstieg nehmen wir den Forstweg mit der Nr. 8, hier lässt es sich leicht und auch ohne Schneeschuhe hinab zum Parkplatz wandern.

Info: Ohne Schneeschuhe lässt sich die Lyfialm auch über den leichteren Forstweg Nr. 8 erreichen.

Autor: AT

Hinweis: Falls Sie diese Schneeschuhwanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vorab über die aktuellen Bedingungen (Schnee- und Wetterlage sowie ev. Lawinengefahr)!

Ausgangspunkt: Martelltal, Parkplatz Talschuss
Wegbeschreibung: Enzianhütte - Enzianalm - Peder-Stieralm - Lyfi-Alm - Enzianhütte
Wegweiser: 39, 35, 8
Weglänge: etwa 6 km
Gehzeit: etwa 2,5 Stunden
Höhenunterschied: ca. 385 m
Höhenlage: zwischen 2.030 und 2.265 m ü.d.M.
Erlebt: Januar 2014
Weitere Informationen: Tourismusverein Obervinschgau, Tel. +39 0473 831 190

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Sambergerhof: 4 Herbst und Wandertage im Eisacktal
    Hotel

    4 Herbst und Wandertage im Eisacktal

    4 Herbst und Wandertage im Eisacktal

    Villanders
    vom 08.10.17 bis 05.11.17
    4 Nächte ab 300 € pro Person
  2. Hotel Falzeben: Meraner Bergadventwoche auf Falzeben
    Hotel

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Hafling - Falzeben - Meran 2000
    vom 16.12.17 bis 23.12.17
    7 Nächte ab 658 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Edelweiß
    Hotel

    Hotel Edelweiß

  2. Hotel Das Gerstl
    Hotel

    Hotel Das Gerstl

  3. Hotel Garberhof
    Hotel

    Hotel Garberhof

  4. Hotel Watles
    Hotel

    Hotel Watles

  5. Erlebnishotel Engel
    Hotel

    Erlebnishotel Engel

Tipps und weitere Infos