Keschtnweg Kastanienweg Ritten Herbst Ausblick Schlern
Keschtnweg Kastanienweg Ritten Herbst Ausblick Schlern

Törggele-Gebiete

Der Brauch des Törggelens ist eine herbstliche Tradition in Südtirol: Überall dort, wo Wein wächst, findet es statt.

In Südtirol wird von der Südtiroler Weinstraße im Süden bis zur Landeshauptstadt Bozen, nach Westen bis in das Meraner Land und nach Osten in das Eisacktal hinein, getörggelt. Überall dort, wo Reben wachsen, war es Brauch, die abgeschlossene Weinlese im Herbst mit dem neuen Wein und einem deftigen Essen zu feiern.


  • Eisacktal:

Hier baut man vor allem Weißwein wie Silvaner an. Das Eisacktal bietet in vielen Buschenschänken Törggele-Mahlzeiten an: In Feldthurns, in Villanders und in Lajen-Ried befinden sich die Hochburgen dieses Brauchtums. Durch das Eisacktal verläuft der bekannte "Keschtnweg", ein Weg entlang der Sonnenhänge. Auch Veranstaltungen zum Thema Edelkastanien werden geboten.


  • Meraner Land und Unterer Vinschgau:

Hier wachsen die Kastanien, hier gedeiht der Wein: im Burggrafenamt, vor allem in Orten wie Tisens, Prissian, Dorf Tirol und Lana, aber auch im unteren Vinschgau um Kastelbell und Tschars. Zu empfehlen sind Lokale, wo die Teigwaren und Süßspeisen von Hand in der hauseigenen Küche hergestellt werden, am besten kombiniert mit einer herbstlichen Wanderung vor der Kulisse von Schloss Tirol, Schloss Juval und Co.


  • Südtiroler Weinstraße:

Auch in den Orten zwischen Bozen und Salurn gibt es Kastanienhaine, zahlreiche Weinberge und Buschenschänke, die im Sommer und zur Törggelezeit ihre Tore öffnen. An der Weinstraße scheint die Sonne bis weit in den November hinein, herrliche Wanderwege führen rund um den Kalterer See, auf den mystischen Hügel von Castelfeder und zu den Montiggler Seen. Die bunten Wälder locken hinaus ins Freie, die Kellereien und Buschenschänke sorgen dann für das leibiche Wohl.


  • Jenesien:

In Jenesien, oberhalb von Bozen, befinden sich einige der ältesten Kastanienbäume Südtirols. Früher, sagt man, hat jeder Kastanienbaum einen Menschen über den Winter gebracht. Heute freuen sich Einheimische und Gäste beim Törggelen über die hiesigen Edelkastanien. In Jenesien dreht sich im Herbst bei den Kastanienwochen alles um die begehrte Nussfrucht.


Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. FAYN garden retreat hotel
    FAYN garden retreat hotel
    Hotel

    FAYN garden retreat hotel

Tipps und weitere Infos