Griesserhof
Griesserhof

Griesserhof

Am Griesserhof folgt der Weinbau einer sehr langen Tradition.

"Bereits im 14. Jahrhundert wurde der "Golser-Hügel" als hervorragende Weinlage gepriesen", betont Bauer Paul. Auf diesem durch Gletscher geformten und äußerst fruchtbaren Moränenhügel gedeihen heute die Trauben für die frischfruchtigen Weine des Griesserhofs. Die Weine werden auch auf Anfrage zugestellt.

Kontaktinfos

Mehr Infos

Anfahrt: Von Norden kommend am Eingang von Vahrn links abbiegen (Beschilderung beachten). Der Ab-Hof-Verkauf wird ganzjährig angeboten.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen
Tipps und weitere Infos