Nals

Nals ist die südlichste Gemeinde des Burggrafenamtes und liegt an der bekannten Südtiroler Weinstrasse.

Die Gemeinde Nals liegt etwa 16 km südlich der Kurstadt Meran und erstreckt sich zwischen 300 und 1.000 m ü.d.M.. Mit rund 1.800 Einwohnern liegt Nals eingebettet in eine Obst- und Weinbaulandschaft. Außerdem reicht das milde Klima des Meraner Talkessels bis nach Nals, so gedeihen auch hier Oliven- und Zitronenbäume. Doch besonders bekannt ist das Dorf für seine prächtigen Rosen, die verstreut in jeder Ecke zu finden sind. Daher auch der Name “Rosendorf”, wie Nals gerne genannt wird.

In Nals ist auch ordentlich was los: Angefangen beim Mountainbike-Rennen “Cross-Country E1″ im Frühling, folgen das Oldtimer-Motorrad-Rennen (Internationaler Südtiroler Bergpreis) und das Reitfest im Frühsommer sowie das Dorffest, das alle 2 Jahre Besucher anzieht und gute Laune verbreitet.

Ein Highlight der Gemeinde ist Schloss Schwanburg aus dem 13. Jahrhundert. Hier befindet sich die älteste Privatkellerei Südtirols, also Grund genug, um einen guten Wein zu verkosten!

  1. Nals Dorf

    Nals Dorf

    Nals, auch das Rosendorf genannt, ist seinem ursprünglichen Charakter treu geblieben.
  2. Obersirmian

    Obersirmian

    Obersirmian ist vor allem für das Törggelen und für das idyllische St. Apollonia…
  3. Sirmian

    Sirmian

    Oberhalb von Nals liegt das kleine Dörflein Sirmian auf 687 m ü.d.M..

Empfohlene Unterkünfte: Nals alle anzeigen

  1. Hotel Mehrhauser
    Hotel

    Hotel Mehrhauser

  2. Boutique Hotel Zum Rosenbaum
    Hotel

    Boutique Hotel Zum Rosenbaum

  3. Hotel Traubenheim
    Hotel

    Hotel Traubenheim

  4. Hotel Wilma
    Hotel

    Hotel Wilma

  5. Pension Sandhofer
    Pension

    Pension Sandhofer

Tipps und weitere Infos