Pschnickerhof
Pschnickerhof

Buschenschank Pschnickerhof

Der Pschnickerhof liegt eingebettet inmitten von Kastanienhainen und Weinbergen.

Die gemütliche Stube mit Bauernofen lädt zum Verweilen und zum Verkosten typischer Villanderer Spezialitäten ein. Pure Gaumenfreuden für Genießer.

Käsenocken, Spinat- und Speckknödel, Gerst- und Kartoffelsuppe, Schlachtplatte mit Kraut, „Erdäpfelblattlen“, Kastanien, süße „Krapfen“ sowie auf Vorbestellung gebratene Ripperl, Rinds- und Schweinebraten sind nur ein kleiner Auszug an Köstlichkeiten, die im Pschnickerhof saisonal aufgetischt werden.

Dazu passen die hofeigenen Weine hervorragend. Müller-Thurgau, Cuvée aus Portugieser und Zweigelt sowie der reine Zweigelt wollen verkostet werden. Die hausgemachten Säfte, wie Holunder-, Himbeer-, Johannisbeer- und Apfelsaft runden das Angebot perfekt ab.

Adresse:
Pschnickerhof
Fam. Urban Kainzwaldner
Sauders 39
39040 Villanders
Tel. +39 0472 843498
Mobil +39 347 8351009
info@pschnickerhof.it

Öffnungszeiten:
Von 1. September bis 3. Dezember ohne Ruhetag geöffnet. Vorbestellung erwünscht. Zu Ostern und Pfingsten auf Vorbestellung geöffnet. Für das restliche Jahr werden gerne Reservierungen ab 10 Personen angenommen.

Anfahrt:
Von der Verbindungsstraße Klausen - Waidbruck bei der Villanderer Handwerkerzone Kalchgruber rechts abbiegen. Nach ca. 1,5 km an der rechten Seite befindet sich der Pschnickerhof.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Kirchwieserhof
    Kirchwieserhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Kirchwieserhof

Tipps und weitere Infos