prader sand erholungszone und kinderspielplatz
prader sand erholungszone und kinderspielplatz

Naturerlebnisweg Prader Sand

Insgesamt drei Rundwege in Prad am Stilfserjoch laden Kinder ein, in der Natur zu beobachten, zu experimentieren und zu fühlen.

Der Vinschgau im Westen Südtirols bietet zahlreiche familienfreundliche Wanderwege: Einer davon befindet sich in Prad am Stilfserjoch, am Eingang zu einem der größten Naturschutzgebiete Europas. Der Naturerlebnispfad zeigt auf drei Rundwegen mit einer Gesamtlänge von 4,8 km die wilde Flusslandschaft am Suldenbach und die Trockenau der "Prader Sand", ein Biotop und eine der letzten Auenlandschaften Südtirols. 19 Erlebnis- und Infostationen wurden entlang der drei Wege angelegt, die einzeln begehbar sind oder miteinander kombiniert werden können.

Der kinderwagentaugliche Pfad ist in ca. 1,5 Stunden machbar (alle drei Wege zusammen, 21 Höhenmeter) und startet beim Forstgarten in der Nähe des Schwimmbades in Prad. Auch bei den Fischerteichen und unterhalb der Sportzone von Prad gibt es Zugänge. Dann führt er durch den Pinienwald bis zum Fischweiher. Vor allem das Bewusstsein für die eigene Umwelt soll hier gefördert werden. Immer wieder gibt es etwas zu entdecken: Wasserspiele, einen Barfußpfad, eine Aussichtsplattform. Oder versuch dich am "Bachrumpeln"! Was das ist? Entdecke es!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos