Winterwanderung zur Puntleidersee Alm

Diese Winterwanderung im Spätherbst führt uns von Grasstein, einem Ortsteil von Franzensfeste, zur idyllischen Puntleider See Alm.

Um an den Ausgangspunkt für diese Tour zu gelangen, fahren wir über Franzensfeste nach Mittewald, biegen links über die Brücke Richtung Grasstein ab, durchqueren die Ortschaft und folgen einer schmalen und steilen Bergstraße bis zu einem kleinen Parkplatz (ab hier Fahrverbot). In der Meinung, eine tolle Herbsttour zu machen, wandern wir los - in höheren Lagen entpuppt sich diese Wanderung aber als fabelhafte Wintertour.

Nach der ersten Kehre auf dem Forstweg zweigt rechts ein Pfad Richtung See Alm (Nr. 14) ab, dem wir zunächst steil bergan durch den Wald folgen. Das Rauschen des Seebaches und auch ein winziger Wasserfall ziehen unsere Aufmerksamkeit auf sich. Bald schon macht sich der Schnee bemerkbar und wir gelangen auf den Forstweg zurück, den wir weiter verfolgen.

Der Neuschnee knirscht unter unseren Schuhen, wir hinterlassen unsere Spuren zusammen mit jenen der Rehe, die diesen Weg schon gekreuzt haben. Die spät-herbstliche Wintersonne strahlt vom Himmel und versüßt uns den Tag. Nach etwa 2 h erreichen wir über das Almegg die schön gelegene Puntleidersee Alm (1.777 m), umrahmt von den Sarntaler Alpen. Geöffnet ist die Alm nur in den Sommermonaten, mit einer kleinen Jause im Rucksack ist sie dennoch ein Ort zum Verweilen. Der Rückweg erfolgt auf demselben Weg.

Hinweis: Wandern Sie auf dem Weg Nr. 14 weiter, so gelangen Sie zum idyllischen Puntleider See, besonders im Sommer und Herbst ein herrliches Ausflugsziel.

Autor: BS

Hinweis: Falls Sie diese Winterwanderung machen möchten, informieren Sie sich bitte vorab über die aktuellen Bedingungen (Schnee- und Wetterlage sowie ev. Lawinengefahr).

Ausgangspunkt: letzter Parkplatz in Grasstein (1.097 m)
Weg: Parkplatz Grasstein - Puntleider Alm - Parkplatz Grasstein
Wegnummer: 15, 14
Streckenlänge: Aufstieg ca. 3,3 km
Gehzeit: ca. 2 h (Aufstieg)
Höhenunterschied: ca. 700 m
Erlebt: November 2010
Familientauglich? Ja, der Abschnitt durch den Wald ist aber relativ steil, mit Kindern empfielt sich, auch den ersten Teil auf dem Forstweg zurückzulegen.
Infos bei: Tourismusverein Brixen, Tel.: +39 0472 836401, E-Mail: info@brixen.it

Wanderhotels: Urlaubspakete Schaufenster

  1. Hotel Sambergerhof: 4 Herbst und Wandertage im Eisacktal
    Hotel

    4 Herbst und Wandertage im Eisacktal

    4 Herbst und Wandertage im Eisacktal

    Villanders
    vom 08.10.17 bis 05.11.17
    4 Nächte ab 300 € pro Person
  2. Hotel Falzeben: Meraner Bergadventwoche auf Falzeben
    Hotel

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Meraner Bergadventwoche auf Falzeben

    Hafling - Falzeben - Meran 2000
    vom 16.12.17 bis 23.12.17
    7 Nächte ab 658 € pro Person

Empfohlene Unterkünfte

  1. Hotel Gassenhof
    Hotel

    Hotel Gassenhof

  2. Hotel Tratterhof
    Hotel

    Hotel Tratterhof

  3. Naturhotel Rainer
    Hotel

    Naturhotel Rainer

  4. Hotel Sambergerhof
    Hotel

    Hotel Sambergerhof

  5. Hotel Huberhof
    Hotel

    Hotel Huberhof

Tipps und weitere Infos