Kalterer Seespiele
Kalterer Seespiele

Kalterer Seespiele

Am wärmsten Badesee der Alpen, dem Kalterer See, gibt es jedes Jahr im Juli und August Open-Air-Konzerte der Sonderklasse.

Alles begann im Sommer 1999, als das erste Mal die Seebühne am Kalterer See aufgebaut wurde: Der See, eine warme Sommernacht, gute Musik und hervorragende Darsteller waren damals die erfolgreichen Zutaten für die Musical Gala, die die besten Musicals der Welt zeigte. Weitere unvergessliche Events folgten in den kommenden Jahren und machten die Kalterer Seespiele, die an drei Abenden im Juli und August stattfinden, weit über die Grenzen hinaus bekannt.

Bis 2009 wurden Musicals aufgeführt, darunter "Falco Meets Amadeus", "ABBA - Thank you for the music" und "Beatles - All you need is love", der Fokus wandte sich aber immer mehr der Livemusik zu. International bekannte Künstler und neue Talente standen in den vergangenen Jahren auf der Bühne, darunter Álvaro Soler, Bonnie Tyler und die 8 Tenöre aus London. Die Tickets sind begehrt!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos