Suedtirol Jazzfestival
Suedtirol Jazzfestival

Südtirol Jazzfestival Alto Adige

Das Südtirol Jazzfestival Alto Adige bietet Ende Juni und Anfang Juli 10 Tage beste Musik mit Solisten und Ensembles.

Nach Sommerbeginn dreht sich in Südtirol alles um das Thema Jazz. Da wird die Region zu einer riesigen Freilichtbühne: Das Musikfestival, das 1982 erstmals organisiert wurde, fand anfangs nur in der Landeshauptstadt Bozen statt. Über die Jahre - und Namen wie "Jazz Summer" und "Jazz & Other" hinweg - weitete es sich aber auf das gesamte Südtiroler Gebiet aus und bietet nun international bekannten Namen und aufstrebenden Jazzkünstlern eine geeignete Bühne.

Musiziert wird in Städten und auf Bergen, bei Seen und auf Plätzen, in Parks und in Schlosshöfen, in Hotels und in Fabrikhallen. Urbaner Raum wird somit mit kulinarischen Highlights, Top-Musik und einer einmaligen Natur kombiniert. Das Südtirol Jazzfestival Alto Adige beginnt jedes Jahr am letzten Freitag im Juni und endet am ersten Sonntag im Juli, nach insgesamt 90 Konzerten an über 50 verschiedenen Orten mit rund 150 Musikern aus aller Welt. Sei mit dabei!

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos