Gewürztraminer Weinstraße

Das Gewürztraminer Weinstraßenfest und der Weinwandertag bieten Informationen rund um den goldenen Wein aus Tramin.

Die Trauben hängen rot von Pergeln und Drahtrahmen, ihr Geschmack ist sehr süß und wunderbar aromatisch. Aber die Farbe der Beeren trügt, denn kein Rosè- oder Rotwein füllt nach der Ernte die Flaschen, sondern ein goldgelber, sehr geschmackvoller Wein: der Gewürztraminer. Er verdankt seinem Heimatdorf Tramin den Namen und wurde weltweit bekannt.

Das Internationale Gewürztraminer Symposium ließ jahrelang Händler, Winzer, Kellermeister, Genießer und Experten im Bereich der Spirituosen zusammentreffen. Die Veranstaltung, die derzeit nicht mehr stattfindet, wird durch zwei andere Events ersetzt, die sich ganz dem besonderen Wein widmen. Das Gewürztraminer Weinstraßenfest im Juli präsentiert im historischen Ortskern von Tramin Gewürztraminer verschiedener Kellereien, darunter Gastkellereien aus dem Trentino, zusammen mit sommerlichen Gerichten und Livemusik.

Der Gewürztraminer Weinwandertag im Mai hingegen lädt zu einer Wanderung durch die Weinberge rund um das Dorf mit Verkostungen in verschiedenen Kellereien und Brennereien ein. Auch eine Themenführung im interessanten Hoamet Tramin Museum mit seiner großen Sammlung von historischen Gewürztraminern aus aller Welt darf dabei nicht fehlen.

Empfohlene Unterkünfte

  1. Schloss Hotel Korb
    Hotel

    Schloss Hotel Korb

  2. Hotel Waldheim
    Hotel

    Hotel Waldheim

  3. Gartenhotel Moser
    Hotel

    Gartenhotel Moser

  4. Hotel Seeleiten
    Hotel

    Hotel Seeleiten

  5. Parc Hotel am See
    Hotel

    Parc Hotel am See

Tipps und weitere Infos