Alta Badia St Martin in Thurn
Alta Badia St Martin in Thurn

Ćiastel de Tor

In den antiken Gemäuern von Schloss Thurn in St. Martin in Thurn im Gadertal befindet sich heute das Museum Ladin

1230 wurde im Dörfchen St. Martin in Thurn im Gadertal von den Dienstleuten der Bischöfe von Brixen ein dreigeschossiger freistehender Wohnturm errichtet. Erstmals dokumentiert wurde dieser unter den Namen "Turris in Geder" im Jahre 1290. In diesem Zusammenhang besaßen die Herren von Rodank-Schöneck das Gebäude als Lehen bis 1331. In den darauf folgenden Jahren wurde der Wohnturm mit einer zinnenbekrönten Umfassungsmauer und einem Palas erweitert: Der Turm wurde um zwei Geschosse aufgestockt und als Getreidespeicher umfunktioniert. Und auch im Jahr 1500 wurden Umbauarbeiten am Schloss vorgenommen. Unter anderem wurde der romanischen Palas erweitert und zwei Rundtürme an den Umfassungsmauern hinzugefügt.

Nachdem jedoch die Bischöfe die Herrschaft über das Gericht Thurn an der Gader verloren haben und die Anlage den Mittelpunkt dessen darstellte, kauften Bauern das Schloss (1803). Bis zur Umgestaltung zu einem Museum wurde Ćiastel de Tor von dessen Nachkommen bewohnt.

Seit 2001 befindet sich im Inneren das Museum Ladin. Die ausgestellten Gegenstände und Dokumente ermöglichen dem Besucher einen Einblick in die Geschichte der Sprache, der Kultur, der Sagenwelt und des Handwerks der ladinischen Dolomitentäler. Außerdem finden im Innenhof des Schlosses zahlreiche Sonderausstellungen, Konzerte oder Seminare statt. Und wie ist das Schloss zu erreichen? Eine Straße führt auf den Hügel, auf der gegenüberliegenden Straßenseite befindet sich ein überdachter Parkplatz, darüber ein offener Parkplatz.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • So 25 Feb geschlossen
  • Mo 26 Feb geschlossen
  • Di 27 Feb geschlossen
  • Mi 28 Feb geschlossen
  • Do 29 Feb geschlossen
  • Fr 01 Mär geschlossen
  • Sa 02 Mär geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Museum Ladin - Frühling 2024 (02.05.2024 - 02.06.2024)

  • Mo geschlossen
  • Di 10:00 - 18:00
  • Mi 10:00 - 18:00
  • Do 10:00 - 18:00
  • Fr 10:00 - 18:00
  • Sa 10:00 - 18:00
  • So 10:00 - 18:00

Pfingstmontag 2024 (20.05.2024) geschlossen

Tag der Republik 2024 (02.06.2024) 10:00 - 18:00

Museum Ladin - Sommer 2024 (04.06.2024 - 08.09.2024)

  • Mo geschlossen
  • Di 10:00 - 18:00
  • Mi 10:00 - 18:00
  • Do 10:00 - 18:00
  • Fr 10:00 - 18:00
  • Sa 10:00 - 18:00
  • So 10:00 - 18:00

Maria Himmelfahrt 2024 (15.08.2024) 10:00 - 18:00

Museum Ladin - Herbst 2024 (10.09.2024 - 03.11.2024)

  • Mo geschlossen
  • Di 10:00 - 18:00
  • Mi 10:00 - 18:00
  • Do 10:00 - 18:00
  • Fr 10:00 - 18:00
  • Sa 10:00 - 18:00
  • So 10:00 - 18:00

Allerheiligen 2024 (01.11.2024) 10:00 - 18:00

Eintritt

Einzeleintritt Museum Ladin:
8,00 € Erwachsene
8,00 € Jugendliche (16-18 Jahre)
6,50 € Studenten (bis 27 Jahre)
6,50 € Senioren 65+
6,50 € Gruppen (ab 15 Personen)

16,00 € Familienkarte (2 Erwachsene mit Kindern unter 16 Jahren)
8,00 € Familienkarte (1 Erwachsener mit Kindern unter 16 Jahren)

Kombikarte Museum Ladin & Museum Ladin Ursus ladinicus:
10,00 € Erwachsene
10,00 € Jugendliche (16-18 Jahre)
8,00 € Studenten (bis 27 Jahre)
8,00 € Senioren 65+
8,00 € Gruppen (ab 15 Personen)

20,00 € Familienkarte (2 Erwachsene mit Kindern unter 16 Jahren)
10,00 € Familienkarte (1 Erwachsener mit Kindern unter 16 Jahren)

frei für Kinder unter 6 Jahren (ohne Audioguide)

Mehr Infos

Schloss und Museum sind jedes Jahr von Anfang Mai bis Anfang November geöffnet, montags geschlossen, Saisonsstart 2024 am 2. Mai.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos