RS schloss lebenberg tscherms herbst
RS schloss lebenberg tscherms herbst

Schloss Lebenberg

Eines der schönsten und besterhaltenen Schlösser im Meraner Land thront auf einem Moränenhügel oberhalb von Tscherms.

Erbaut wurde Schloss Lebenberg, Wahrzeichen des Dorfes Tscherms, im 13. Jahrhundert von den Herren von Marling, samt einer dicken Ringmauer, die heute nur noch teilweise sichtbar ist. 1426 übernahm es die Familie von Fuchs. Die Erweiterungen gehen auf sie und das 16., 17. und 18. Jahrhundert zurück. Das Resultat ist ein Schloss mit zahlreichen herrlich ausgestatteten Räumen, das eine kunsthistorische Zeitreise vom Mittelalter bis zum Rokoko ermöglicht.

Schloss Lebenberg ist heute eines der größten Südtiroler Anwesen in Privatbesitz: Die Familie Cornelius van Rossem, die Lebenberg seit 1925 besitzt, öffnet es im Sommer für Besucher. Sehenswert sind der Spiegelsaal, ausgestattet mit venezianischem Glas, der Napoleonische Saal, der Rittersaal mit dem Stammbaum der Familie von Fuchs mit 264 Porträts aus 12 Generationen, die gotische Kapelle zum Hl. Stefan mit den wertvollen Fresken, sowie die alte Waffensammlung.

Eine Wanderung lässt sich wunderbar mit einer Besichtigung des Schlosses verbinden: Entlang des Marlinger Waalweges eröffnen sich beeindruckende Blicke auf das Anwesen, besonders im Herbst, wenn sich die Weinreben drumherum verfärben. Und wie ist Schloss Lebenberg zu erreichen? Von Tscherms führt eine Wanderung von ca. 1,5 Stunden zum Schloss: einfach der Beschilderung "Lebenberg-St. Anna" folgen. Mit dem Auto ist es auf der Lebenbergstraße erreichbar.

Momentan könnte der Zugang gewissen Einschränkungen unterliegen.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Mo 30 Nov geschlossen
  • Di 01 Dez geschlossen
  • Mi 02 Dez geschlossen
  • Do 03 Dez geschlossen
  • Fr 04 Dez geschlossen
  • Sa 05 Dez geschlossen
  • So 06 Dez geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Vorübergehende Schließung COVID-19 (02.11.2020 - 04.12.2020)

  • Mo geschlossen
  • Di geschlossen
  • Mi geschlossen
  • Do geschlossen
  • Fr geschlossen
  • Sa geschlossen
  • So geschlossen

Eintritt

8,00 € Erwachsene, Jugendliche (15-18 Jahre)
7,50 € Erwachsene (mit Gästekarte)
6,00 € Gruppen (ab 15 Personen)
3,00 € Kinder und Jugendliche (bis 14 Jahre)

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls Sie Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels haben, bedanken wir uns dafür, dass Sie uns diese übermitteln!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos