Pfarrmuseum Taufers
Pfarrmuseum Taufers

Pfarrmuseum Taufers

In einem alten Kornkasten bei der Pfarrkirche Sand in Taufers ist das Pfarrmuseum mit seinen Schätzen untergebracht.

Neben der Pfarrkirche Maria Himmelfahrt in Sand in Taufers befindet sich ein alter Kornkasten, der aus dem Jahr 1559 stammt. Dieser diente zur Zeit der Edlen von Taufers bis ins frühe 19. Jahrhundert als Speicher für den Getreidezehent, die Abgabe der Bauern, die zwischen dem Pfarrherrn und dem Richter von Sand in Taufers aufgeteilt wurde.

In diesem alten Gebäude wurde 1984 das Pfarrmuseum Taufers eröffnet. Es zeigt die Exponate, die Dekan Munter in liebevoller Kleinarbeit zusammengetragen hat, hauptsächlich sakrale Kunstwerke aus den Kirchen und Kapellen von Sand in Taufers und Umgebung. Rund 50 Werke sakraler Kunst aus sieben Jahrhunderten kannst du heute im Pfarrmuseum Taufers betrachten.

Einige davon sind heute noch in liturgischem Gebrauch, einige wurden dem Museum geliehen, um die wertvolle Sammlung abzurunden. Dazu kommen verschiedene Grabungsfunde, die hier gemacht wurden. Auch die wunderschöne spätgotische Pfarrkirche, die daneben steht, kann mit besichtigt werden. Und wie ist das Pfarrmuseum zu erreichen? Es befindet sich neben der Ahrntaler Straße, vor dem Dorfzentrum von Sand in Taufers. Parkmöglichkeiten sind vorhanden. In der Nähe gibt es auch eine Bushaltestelle der Linie 450 (Bruneck - Sand in Taufers).

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

Das Pfarrmuseum öffnet wieder im Frühling 2022 für die Sommersaison. Es ist nur im Rahmen einer Führung zugänglich: jeweils am 1. und 3. Freitag des Monats von 17.00 - 18.00 Uhr.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Ausserhaslerhof
    Ausserhaslerhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Ausserhaslerhof

Tipps und weitere Infos