kino sessel
kino sessel

Kinomuseum Bozen

Südtirol ist nicht nur beliebter Filmstandort für zahlreiche Produktionen, sondern bietet auch ein eigenes Cinè Museum.

Wenn du ein Film- oder Kinofan bist, dann empfehlen wir dir einen Ausflug in die Gewerbezone Süd in Bozen. Dort, genau genommen etwas versteckt in der Johann-Kravogl-Straße, wurde ein kleines Paradies geschaffen, das sich ganz dem Theater, dem Kino und dem Fernsehen sowie seiner Technologie verschrieben hat. Hinter dem Museum steht Natalino Bernato, ein passionierter Kinofan, der in der Theater- und Kinowelt Südtirols tätig war. Er hat sich einen Traum erfüllt und eine Reihe an Raritäten, teils noch funktionierend, in einigen Räumen ausgestellt.

Das Kinomuseum, oder Cinè Museum, präsentiert Gegenstände von den Anfängen des Kinos in den 1920er Jahren bis heute, die meisten stammen aus der Region. Hinter jedem Exponat verbirgt sich eine Geschichte: Projektionsgeräte aus der Vergangenheit kannst du hier ebenso bewundern wie Schnitt- und Montageanlagen, historische Dokumente, Plakate und Dokumentarfilme. Das Kinomuseum ist auch beliebter Eventort für Filmreihen, Vorträge und Castings.

Übrigens: Südtirol ist ein beliebter Filmstandort. Besonders das raue Schnalstal mit seinem Gletscher diente bereits als Kulisse für "Das finstere Tal" mit Sam Riley, oder "Everest" mit Jake Gyllenhaal und Keira Knightley. Und wie ist das Kinomuseum Bozen zu erreichen? Die Räume befinden sich inmitten von Werkstätten und Bürogebäuden in der Gewerbezone Süd in Bozen, Parkmöglichkeiten sind vorhanden. Auch der Citybus Nr. 18 fährt hier vorbei.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Di 06 Dez 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Mi 07 Dez 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Do 08 Dez geschlossen
  • Fr 09 Dez 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Sa 10 Dez 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • So 11 Dez geschlossen
  • Mo 12 Dez geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Winter 2022/23 (01.11.2022 - 31.03.2023)

  • Mo geschlossen
  • Di 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Mi 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Do geschlossen
  • Fr 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Sa 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • So geschlossen

Allerheiligen 2022 (01.11.2022) geschlossen

Maria Empfängnis 2022 (08.12.2022) geschlossen

Heiligabend 2022 (24.12.2022) geschlossen

Weihnachten 2022 (25.12.2022) geschlossen

Stephanstag 2022 (26.12.2022) geschlossen

Silvester 2022 (31.12.2022) geschlossen

Neujahr 2023 (01.01.2023) geschlossen

Dreikönigsfest 2023 (06.01.2023) geschlossen

Frühling 2023 (01.04.2023 - 30.06.2023)

  • Mo geschlossen
  • Di 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Mi 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Do geschlossen
  • Fr 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • Sa 09:30 - 12:00 15:00 - 18:00
  • So geschlossen

Ostern 2023 (09.04.2023) geschlossen

Ostermontag 2023 (10.04.2023) geschlossen

Tag der Befreiung 2023 (25.04.2023) geschlossen

Tag der Arbeit 2023 (01.05.2023) geschlossen

Pfingstmontag 2023 (29.05.2023) geschlossen

Tag der Republik 2023 (02.06.2023) geschlossen

Eintritt

5,00 € Erwachsene
3,00 € Schüler und Studenten (unter 26 Jahren)
3,00 € Senioren 65+
3,00 € Menschen mit Beeinträchtigung
3,00 € Gruppen (ab 12 Personen)

Mehr Infos

Das Kinomuseum bleibt ganzjährig geöffnet, ausgenommen im Hochsommer (Juli und August).

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

Tipps und weitere Infos