Innichen
Innichen

Stiftsmuseum Innichen

Vor der Kulisse der majestätischen Dolomiten steht das romanische Stift Innichen mit seinem Stiftsmuseum.

Das Stift Innichen, bekannt als ältestes Tiroler Stift und bedeutendster romanischer Sakralbau Tirols, ist ein ehemaliges Benediktinerkloster, das auf das 8. Jahrhundert n. Chr. zurückgeht. Gegründet wurde es vom bayerischen Herzog Tassilo III. als Stützpunkt für die Slawen-Missionierung. Im 12. Jahrhundert wurde das Kloster in ein Kollegiatstift umgewandelt, die Stiftskirche zu den Heiligen Candidus und Korbinian erhielt um 1280 ihre heutige Gestalt.

Das Stiftsmuseum hat zwei Standorte: Das Kapitelhaus "Kornkasten" aus dem 16. Jahrhundert in der Attostraße, nicht weit vom Krankenhaus entfernt (auf der Karte eingezeichnet). Sein Äußeres blieb die Jahrhunderte hindurch unverändert, um die Fenster sind noch Ziermalereien von 1550 zu erkennen, die von Malern der Brixner Schule stammen. Neben dem Archiv und der Bibliothek gibt es hier in sieben Ausstellungsräumen den Domschatz, eine Manuskriptsammlung und eine Kunstsammlung sakraler Werke zu bewundern. Sie stammen großteils von einheimischen Künstlern und wurden vom Stift selbst oder Innichner Bürgern in Auftrag gegeben.

Der zweite Standort befindet sich im Franziskanerkloster in der Peter-Paul-Rainerstraße, rund 400 m entfernt: Es zeigt archäologische Funde aus der Römerzeit und eine volkskundliche Sammlung aus Leben und Alltag im 18. und 19. Jahrhundert. Im Sommer finden hier Sonderausstellungen statt. Und wie ist das Museum des Stiftes Innichen (Standort Attostraße) zu erreichen? Es befindet sich im Dorfzentrum, bei der Stiftskirche und dem Rathaus befinden sich mehrere Parkplätze.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Di 24 Mai geschlossen
  • Mi 25 Mai geschlossen
  • Do 26 Mai geschlossen
  • Fr 27 Mai geschlossen
  • Sa 28 Mai geschlossen
  • So 29 Mai geschlossen
  • Mo 30 Mai geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Sommer 2022 (05.07.2022 - 10.09.2022)

  • Mo geschlossen
  • Di 14:00 - 19:00
  • Mi 14:00 - 19:00
  • Do 14:00 - 19:00
  • Fr 14:00 - 19:00
  • Sa 14:00 - 19:00
  • So geschlossen

Maria Himmelfahrt 2022 (15.08.2022) geschlossen

Eintritt

7,00 € Erwachsene
7,00 € Jugendliche (13-18 Jahre)
4,00 € Kinder (6-12 Jahre)
4,00 € Senioren 60+, Studenten

frei für Kinder unter 6 Jahren

Mehr Infos

Das Museum des Stiftes Innichen bleibt auch im Winter für Gruppen ab 15 Personen geöffnet (Dezember bis März, auf telefonische Anfrage). 1 Freikarte für Gruppen ab 15 Personen.

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Glinzhof
    Glinzhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Glinzhof

Tipps und weitere Infos