st georg weggenstein kirche bozen deutschorden
st georg weggenstein kirche bozen deutschorden

Galerie Prisma

Nahe der Bozner Altstadt bietet die Galerie Prisma seit 1989 einen zentralen Begegnungsort für Kunst und Kultur.

In der Weggensteinstraße etwas oberhalb der Bozner Lauben befindet sich St. Georg in Weggenstein, das bekannte Gotteshaus des Deutschen Ordens in Bozen. Gleich daneben stehen die historischen Mauern des Deutschhauses, die die Galerie Prisma des Südtiroler Künstlerbundes beherbergen. Die dafür verwendete Gewölbehalle ist 160 m² groß und bietet einen ehrwürdigen Rahmen für Lesungen, Symposien und andere Kulturveranstaltungen.

Neben den kulturellen Events sieht sich die Galerie Prisma, die 1989 eröffnet wurde, als zentraler Begegnungsort für Kunst und Kultur. Etwa 10 Ausstellungen jährlich sind vor allem Mitgliedern des Südtiroler Künstlerbundes gewidmet, jede Ausstellung dauert drei Wochen. Dazu gehören die Ölgemälde "Daughter from the Everglades" (2020) von Ivo Mahlknecht ebenso wie etwa die Gruppenausstellung "Wohin geht die Reise? Alles ist Wechselwirkung" (2020) in Zusammenarbeit mit dem Künstlerforum, eine Architekturausstellung oder Vorstellungen internationaler Künstler.

Im Sommer dient die Galerie als Werkstatt, Labor und Forschungsraum für Künstler. Und wie ist sie zu erreichen? Die Weggensteinstraße schließt sich am Nordende der Bindergasse (Naturmuseum) an und ist von der Altstadt in wenigen Minuten zu Fuß erreichbar. Am 600 m entfernten Waltherplatz halten die städtischen Buslinien, dort befindet sich auch eine Parkgarage.

Kontaktinfos

Öffnungszeiten

  • Mo 05 Dez geschlossen
  • Di 06 Dez 15:00 - 19:00
  • Mi 07 Dez 15:00 - 19:00
  • Do 08 Dez 15:00 - 19:00
  • Fr 09 Dez 15:00 - 19:00
  • Sa 10 Dez 10:00 - 12:00
  • So 11 Dez geschlossen

Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Alle Öffnungszeiten
Trotz sorgfältiger Kontrolle können wir keine Gewähr für die Korrektheit der bereitgestellten Daten übernehmen.

Gruppenausstellung "to dwell: BEST" (03.12.2022 - 21.01.2023)

  • Mo geschlossen
  • Di 15:00 - 19:00
  • Mi 15:00 - 19:00
  • Do 15:00 - 19:00
  • Fr 15:00 - 19:00
  • Sa 10:00 - 12:00
  • So geschlossen

Eintritt

freier Eintritt

Mehr Infos

Die Galerie ist jeweils bei Ausstellungsbetrieb geöffnet: Gruppenausstellung "to dwell: BEST" vom 3. Dezember 2022 bis 21. Januar 2023 mit Bauten von sechs Architekten bzw. Architekturbüros, drei stammen aus Belgrad, drei aus Südtirol (Aleksandar Stjepanović, AKVS architecture, Othmar Barth, Martin Gruber Architekt, NAEMAS Architekturkonzepte und SARDO architects Belgrade).

Änderung/Korrektur vorschlagen

Unsere Redaktion ist bemüht, aktuelle und korrekte Informationen zu veröffentlichen. Trotzdem können Fehler passieren oder Informationen unvollständig sein. Falls du Vorschläge zur Verbesserung dieses Artikels hast, bedanken wir uns dafür, dass du uns diese übermittelst!

Schließen

Empfohlene Unterkünfte

  1. Putzenhof
    Putzenhof
    Urlaub auf dem Bauernhof

    Putzenhof

Tipps und weitere Infos